+49 15168107070

Sport & Balance

Die Verbindung zwischen Meer und Bewegung können dem Körper neue Energie schenken. Mit dem Stand up Paddle (SUP) trainieren wir Ihre Technik, Balance und Muskelkraft. Als ausgebildete Sporttherapeutin biete ich sowohl Techniktraining als auch Stand up Paddling Therapie (T-SUP) an.

Stand Up Paddling – Technik

Egal ob als Freizeitaktivität, Fitnessübung oder als Möglichkeit, die Natur zu erkunden, Stand up Paddling bietet die Möglichkeit, Körper und Geist zu stärken und gleichzeitig Spaß zu haben. Der richtige Einsatz des gesamten Körpers macht SUP effektiv und kann die Muskelkraft, Ausdauer und Koordination fördern. Dazu benötigt man den richtigen Stand und die richtige Paddeltechnik. Ich zeige Ihnen die Basics, verschiedene Schlagarten und Wendemanöver. Das SUP Techniktraining eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene.

Stand up Paddling Therapie

Das aus einer alten hawaiianischen Tradition stammende Stand up Paddling (SUP) ist eine schnell wachsende Sport- und Freizeitaktivität geworden, die viele Vorteile für die Gesundheit, Fitness und Rehabilitation mit sich bringt. Das therapeutische Stand up Paddling (T-SUP) besitzt inzwischen einen festen Platz in der Rehabilitation. T-SUP findet besonderen Einsatz bei Behandlungen von neurologischen, orthopädischen und onkologischen Beschwerdebildern jeden Alters.

Vorteile eines Stand up Paddling Trainings:

 

  • stärkt Oberkörper-, Rumpf-, Schulter- und Armmuskulatur
    stabilisiert Knie- und Fußgelenke
  • trainiert die Tiefenmuskulatur, die Koordination und das Gleichgewicht
  • regt das Herz-Kreislaufsystem an
  • stärkt die innere und äußere Balance im Einklang mit der Natur
  • fördert die Entspannung