+49 15168107070

Diagnostik 

Um einen individuellen Behandlungsplan erstellen zu können, ist es nötig, mögliche Ursachen zu finden, die den Beschwerden zugrunde liegen. Eine Erstanamnese ist somit grundlegend für alle weiteren diagnostischen Schritte in der Praxis.

Ich lege Wert auf einen vollständigen Überblick aller Beschwerden und Zusammenhänge, um damit die weitere Diagnostik und auch therapeutische Maßnahmen so genau wie möglich bestimmen zu können.

Zur Darmdiagnostik wird eine Stuhlprobe auf Wunsch in ein Labor geschickt. Die Auswertung der labor­diagnostischen Untersuchung dient als Grundlage für die entsprechende Therapie. Ziel der Diagnostik ist es, einen Blick auf das Mikrobiom zu werfen und Verdauungs- Entzündungs- und Immunparameter zu bestimmen. 

Therapie  

Je nach Beschwerdebild kombiniere ich verschiedene natürliche Methoden zu einem individuellen Therapieplan. Die Ernährung hat besonderen Einfluss auf die Darmgesundheit und somit auf den gesamten Organismus. Daher ist die Ernährungstherapie ein wesentlicher Bestandteil meiner Arbeit. Zudem ergänze ich gerne Atemtherapie, Übungen zur Achtsamkeit und Meditation. Auf der Insel Rab nutze ich mit der Thalassotherapie die Kraft des Meeres zur Unterstützung der Regeneration sowie Wellnessmassagen zur Entspannung.

Schwerpunkte